SMP
11. Januar 2021 News

SMP ernennt zwei neue Associated Partner

Zum neuen Jahr 2021 wächst der Partnerkreis bei SMP und begrüßt zwei neue Associated Partner: Joel El-Qalqili und Sebastian Schwarz.

Das gesamte SMP-Team gratuliert den beiden Kollegen herzlich und wünscht weiterhin viel Erfolg!

Joel El-Qalqili wird als Associated Partner auch zukünftig den Ausbau der SMP-Fondspraxis mitgestalten. Neben der Strukturierung von Venture-Capital-, Growth- und Buy-Out-Fonds sowie Unterstützung in Sachen Fundraising und Compliance-Anforderungen liegt Joel's Schwerpunkt hierbei besonders auf Impact VC-Projekten und der Beratung zu ESG-Themen.

„Ich freue mich sehr darauf, als Assoziierter Partner die SMP-Fonds-Praxis gemeinsam mit unserem Team zu gestalten. Besonders freue ich mich, weitere Mandanten dabei zu unterstützen, die großen Herausforderungen unserer Zeit - wie etwa den Klimawandel - erfolgreich anzunehmen sei es durch die Strukturierung von Impact Venture Capital Fonds oder im Bereich ESG-Compliance", so Joel.

Sebastian Schwarz wird mit seinem Fokus auf eine umfassende Beratung von Fonds-Investoren sowie die steuerliche Spezialberatung der Management-Teams von PE- und VC- Fonds am weiteren Ausbau der Fonds- und Steuerpraxis von SMP mitwirken.

„Ich freue mich sehr über die Ernennung zum Associated Partner und darauf, in einem tollen Team die LP-Beratung weiter zu entwickeln, Management-Teams deutscher und internationaler Fonds zu den zahlreichen steuerlichen Fragen bei der Strukturierung ihrer Fonds zu beraten und das Corporate- und das Transaktionsteam bei steuerlichen Fragen z.B. rund um Mitarbeiterbeteiligungen, Finanzierungsrunden oder Umstrukturierungen zu unterstützen", sagt Sebastian.